[an error occurred while processing this directive]

Zum Inhalt / Navigation überspringen

Sport- und Bäderbetriebe Essen - Essener Bäder

Navigation:

 

Inhalt:

Kombibad Schwimmzentrum Oststadt
Rutsche
Becken
Kinderbecken

Schultenweg 44
45279 Essen (Steele-Horst/Freisenbruch)

Seitennavigation:

Telefon: 0 201 / 535708

Freibadteil

Öffnungszeiten Hallenbad:

Mo. 06.30 - 10.00 Uhr
Di.
06.30 - 10.00 Uhr und
16.00 - 21.00 Uhr
Mi.
06.30 - 10.00 Uhr
Do.*
06.30 - 21.00 Uhr
Fr.
06.30 - 10.00 Uhr und
16.00 - 19.00 Uhr
Sa.
06.30 - 16.00 Uhr
So.
08.00 - 13.00 Uhr
Feiertag 08.00 - 13.00 Uhr

*= Warmbadetag 30 °C
Bitte beachten Sie, dass 15 Minuten vor Ende der angegebenen Zeit die Schwimmhalle verlassen werden muss.

Der Freibadbereich ist geschlossen.

 

Abweichende Öffnungszeiten sind unter AKTUELL dargestellt.

---

Die heutige Anlage wurde in drei Bauabschnitten errichtet. Dem Freibad, das 1974 der Öffentlichkeit übergeben wurde, folgte 1977 das Hallenbad. Mit der Fertigstellung des Lehrschwimmbeckens 1980 wurde das Schwimmzentrum vollendet.

Der Hallenbereich erschließt sich über eine großflächig verglaste Eingangshalle, die mit Sitzgelegenheiten und einem angeschlossenen Kiosk auch nach dem Badbesuch zum Aufenthalt einlädt. Über eine Treppe erreicht man die modernen Umkleiden sowie die "Kühlwettereinheit". Freibadbesucher können diese Umkleidezone an kühlen Tagen benutzen, um direkt über einen Schwimmkanal in das Schwimmerbecken des Freibades zu gelangen. Am Beginn dieses Schwimmkanals werden auch zwei Sonnenbänke vom Hallenbad aus angeboten. Ein Mehrzweckbecken (10 x 25 m), ein Lehrschwimmbecken (12,5 x 9 m) mit Wasserrutsche für Kinder und ein Planschbecken (4,5 x 4,5 m) runden das Wasserangebot ab.

Der Freibadteil besticht durch seine schöne landschaftliche Lage. Das Schwimmerbecken (21 x 50 m) hat an einer Längsseite eine große, stufenförmige Sonnenterasse.

Ein Nichtschwimmerbecken der Größe 20 x 50 m und ein Sprungbecken (8 x 12 m) mit einer 1 m - und 3 m - Sprunganlage, sowie der Eltern-Kind-Bereich mit Spielplatz und einem runden, durch ein Sonnensegel beschattetes Kinderbecken (12 x 12 m) können zusätzlich genutzt werden. Für Sonnenhungrige bietet das Bad eine Liegefläche von 13944 m². Sportler und Kinder kommen auf 6265 m² Ballspiel- und 540 m² Kinderspielfläche voll auf ihre Kosten.

Seit mehreren Jahren ist die MTG Horst als Kooperationspartner mit einem Sport- und Gesundheitszentrum im Bad vertreten. Dieses Angebot ist seit September 2004 in direkter Anbindung zum Bad um einen Neubau mit Fitness- und Gymnastikräumen erweitert.

Behindertengerechte Ausstattung:
Parkplätze, Umkleiden, Toilette (im Hallenbad), Aufzug, Schränke

zum [S]eitenanfang

 

Tarife

Einzelkarte 4,00 €
Ermäßigte Einzelkarte
2,50 €
Familienkarte
8,50 €

Schwimmunterricht** Kinder  
40,00 €
** Schwimmunterricht = 10 Std. incl. Eintritt
   
Warmbadezuschlag 1,00 €

Frühtarif
Für Besucher, die bis 8.00 Uhr das Bad (Entwertung der Eintrittskarte)
betreten, gilt der folgende Frühtarif:

Der Frühtarif gilt nicht bei Familienkarten.
Sonstige tarifliche Regelungen entnehmen Sie bitte dem Aushang oder der
Gebührensatzung.

Spättarif
Für Besucher des Freibades gilt an Wochentagen (Montag - Freitag) für die
letzten 1 1/2 Std. der Badezeit die gleiche Regelung wie beim Frühtarif:


Geldwertkarten (Pfandbetrag 5,00 €)
GWK 25 zum Preis von 25,00 € (Rabatt bei jedem Einzeleintritt: 10 %)
GWK 50 zum Preis von 50,00 € (Rabatt bei jedem Einzeleintritt: 20 %)
GWK100 zum Preis von 100,00 € (Rabatt bei jedem Einzeleintritt: 30 %)

„Sie erhalten die Geldwertkarten direkt bei unserem Badpersonal“

zum [S]eitenanfang

 

Aktuell

Öffnungszeiten während der Osterferien vom 10. bis 22. April sowie am Sonntag, 23. April

Bad und Sport Oststadt

10., 12. und 19. April 06.30 - 10.00 Uhr
11. und 18. April
06.30 - 10.00 Uhr und
16.00 - 21.00 Uhr
13. und 20. April
06.30 - 21.00 Uhr
14. April bis 17. April
geschlossen
21. Aprill
06.30 - 10.00 Uhr und
16.00 - 19.00 Uhr
22. April
06.30 - 16.00 Uhr
23. April 08.00 - 13.00 Uhr
   

Alle Bäder in der Tabellenübersicht zum Download>>

Hinweis an die Redaktionen:
Ihre Ansprechpartner bei Rückfragen sind:
Michael Ruhl 0201 88 52 205
Simone Kruk-Braun 0201 88 52 234

--

 

Personal für die Freibadsaison 2017 gesucht!

Die Sport- und Bäderbetriebe Essen suchen für die Freibadsaison 2017 wieder freundliche und tatkräftige Unterstützung für folgende Positionen:


Rettungsschwimmerinnen und Rettungsschwimmer, die im Besitz eines Deutschen Rettungsschwimmerabzeichens (DRSA) in Silber sind, das nicht älter als zwei Jahre sein darf oder Personen die sich zutrauen, die erforderlichen Leistungen kurzfristig nachzuweisen sowie


Service-Kräfte für Kassentätigkeiten.


Service-Kräfte für Reinigungsarbeiten.
Die Arbeitszeit richtet sich nach dem Schichtbetrieb von montags bis sonntags.

Bei allen Einsätzen handelt es sich um sozialversicherungs- und steuerpflichtige Tätigkeiten, die nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst vergütet werden; 450 Euro Jobs können nicht vergeben werden.
Interessenten die bereit sind, im Team zu arbeiten und ein aufgeschlossenes sowie besucherorientiertes Auftreten mit-bringen, erhalten nähere Informationen ab sofort unter den Rufnummern 88-52 205 und 88-52 234.
Schülerinnen und Schüler - außer Abiturientinnen und Abi-turienten - sowie Personen unter 18 Jahren können nicht eingestellt werden.

Hinweis an die Redaktionen:
Ihre Ansprechpartner bei Rückfragen sind:
Michael Ruhl 0201 88 52 205
Simone Kruk-Braun 0201 88 52 234

---

Der Freibadbereich ist geschlossen.

zum [S]eitenanfang

---

Bitte entnehem Sie die aktuellen Informationen auch aus der Presse und unter folgendem LINK>>
oder informieren Sie sich im Bad.

zum [S]eitenanfang

 

Kurse

Informationen zu Wasserkursen bei der MTG unter:
Telefon: 0201 / 244 98 70

Internet: www.mtg-horst.de
eMail: service@mtg-horst.de

 

zum [S]eitenanfang

 

Verkehrsverbindungen

Erreichbarkeit:
Linie
Verkehrsm.
Haltestelle
164
BUS
Schwimmbad Oststadt
174 BUS Schwimmbad Oststadt
184 BUS Schwimmbad Oststadt
S 1* Zug Essen-Eiberg

* verkehrt ab/über Essen-Hbf.

zum [S]eitenanfang